Gratis Girokonto | Kostenlose Girokonten und Tagesgeldkonten im Vergleich
>> Kostenloses Tagesgeldkonto

Ein Tagesgeldkonto richtet sich an alle, dich kurzfristig Geld „zwischen parken“ möchten und für dieses noch gute Zinsen erhalten wollen. Im Grunde handelt es sich bei einem Tagesgeldkonto um ein normales Girokonto, da Sie das Geld von dem Tagesgeldkonto jederzeit verfügbar haben und abheben können. Jedoch erhalten Sie auf das Guthaben auf dem Tagesgeldkonto deutlich mehr Zinsen.
Wenn Sie ein Tagesgeldkonto bei einer Filialbank eröffnen, müssen Sie in der Regel auch monatliche Gebühren für das Tagesgeldkonto hinnehmen. Jedoch können Sie auch ein kostenloses Tagesgeldkonto in Anspruch nehmen. Ein kostenloses Tagesgeldkonto bieten Ihnen eine Reihe von Direktbanken und Onlinebanken. Da diese Banken meist kein so ausgebautes Filialnetz besitzen, verzichten diese auf monatliche Gebühren und bieten Ihnen ein kostenloses Tagesgeldkonto an.

Kostenloses Tagesgeldkonto von der Frankfurter Sparkasse 1822 direkt:
Die Frankfurter Sparkasse besitzt ein kostenloses Tagesgeldkonto Angebot. Mit dem 1822 direkt Tagesgeldkonto haben Sie keine Mindesteinlage und die 1822 direkt garantiert Ihnen die Einlagensicherheit. Wahlweise können Sie zu dem kostenlosen 1822 direkt Tagesgeldkonto auch noch weitere Extras bekommen. So erhalten Sie von der Frankfurter Sparkasse ein kostenloses Tagesgeldkonto zusammen mit einer kostenlosen Kreditkarte und einem kostenlosen Girokonto.